Natur- und Umweltschutz in Naumburg

Domlinden Naumburg - Initiative für den grünen Domplatz

Wer sind wir?
Eine Bürgerinitiative, die den grünen Domplatz und insbesondere die Lindenallee erhalten und pflegen will. Das erste Treffen fand am 09.11.2009, die Gründungsversammlung dann am 11.02.2010 statt. Wir feiern also 2020 unser 10jähriges Bestehen.

Was erwarten wir von unseren Mitstreitern?
Eine positive Einstellung gegenüber einer grünen Innenstadt, insbesondere dem Erhalt des Baumbestandes auf dem Domplatz und ein gewisses Interesse an den ggw. laufenden Planungen zur Umgestaltung des Domplatzes. Jeder entscheidet selbst, in welchem Umfang, womit und wann er sich einbringen will. Jede Teilnahme ist unverbindlich.

Welche Vorteile gibt es noch?
Wir arbeiten zwar politisch, aber parteiübergreifend (wobei verfassungsfeindliche Einstellungen unerwünscht sind). Wir sind kein Verein, damit gibt es keine Statuten, keine echten Ämter (nur zwei Sprecher), keine Mitgliedsbeiträge, keine Parteidisziplin … aber leider auch keine Steuererleichterungen für die Spenden, auf die wir angewiesen sind und mit denen wir uns finanzieren.
Und – schöner Lohn - dankbare Einwohner und Touristen, die sich über das Domlindenfest und die schöne Allee freuen und darüber, dass es sie noch gibt.

Neue Mitstreiter sind immer herzlich willkommen!
Wir treffen uns in lockerer, netter Runde ca. sechs Mal im Jahr donnerstags 19.00 Uhr in der Taverne zum 11. Gebot zu unseren Versammlungen. Dort ist jeder eingeladen, mitzudiskutieren und Entscheidungen zu treffen, dabei geht es meist um lokalpolitische und organisatorische Fragen.

Es gibt drei größere Einsätze:
Das Domlindenfest immer am vorletzten Samstag im Juni (vor dem Kirschfest); die Baumbewässerungsaktion im Juli/August und das Laubharken auf dem Domplatz im November. Dazu kommt noch im Dezember unsere Weihnachtsfeier – ein überschaubarer Jahreskalender.

Kontakt
c/o Steffen Hoyme, Weinladen am Dom, Steinweg 15, Naumburg
Kontakt per Mail: domlinden@gmx.de
"Domlinden Naumburg" auf Facebook
zur Website